Zentrale Beratungsstelle

Alfons Haider

„Es gibt nach wie vor viele Tabuthemen in Österreich. Auch ich war überrascht wie viele Menschen in einem Land, mitten in Europa Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben haben. Neues erlernen war immer schon ganz selbstverständlich für mich. Eine neue Rolle, eine Moderation oder eine neue Sprache, wenn auch nur rudimentär mir anzueignen ist Teil meines Berufes. Aber ich kann verstehen, dass es für die Betroffenen nicht leicht ist sich dieser Unbildung zu stellen und Hilfestellungen anzunehmen."

Alfons Haider

Entertainer, Schauspieler & Sänger

 

Armin Assinger

"Das Lesen und Schreiben sind die Grundlagen der Bildung, genau so, wie die Grundlagenausdauer die Basis jeder Art von Sport darstellt. Ohne diese Voraussetzung kann kein Sportler erfolgreich sein. Genau so verhält es sich mit der Bildung: hier sind das Schreiben und das Lesen Grundvoraussetzungen.

Deshalb halte ich es äußerst wichtig, Defizite in diesem Bereich abzubauen, oder besser gesagt, gar nicht aufkommen zu lassen. Die Arbeit dieses Projektes ist daher nur zu begrüßen und zu unterstützen".

Armin Assinger

Schi- und Showstar

Karl Merkatz

"Lesen und Schreiben gibt Ihnen Sicherheit und Herzensbildung. 

Lesen und Schreiben gibt Ihnen Bildung und Sicherheit in Ihrem Arbeitsbereich".

 

Karl Merkatz - Schauspieler

Mag.a Brigitte Ederer

„Als international tätiges Unternehmen wissen wir um die Wichtigkeit von gut ausgebildeten MitarbeiterInnen. Leider sind aber auch heutzutage Basisvoraussetzungen wie Lesen, Schreiben, Rechnen sowie der Umgang mit dem Computer manchmal noch keine Selbstverständlichkeit. Durch Organisationen wie das Netzwerk Basisbildung und Alphabetisierung wird Betroffenen die Unterstützung und Hilfe geboten, die sie benötigen. Außerdem erfolgt eine Sensibilisierung der Bevölkerung, in der Analphabetismus nach wie vor als Tabuthema gilt. Ich freue mich sehr darüber, dass solche Projekte existieren. Sie vermitteln betroffenen Menschen das Gefühl, nicht alleine zu sein, und ermöglichen eine Basisausbildung, die in der täglichen Arbeitswelt unbedingt notwenig ist!"

Mag.a Brigitte Ederer, Vorsitzende des Vorstandes der Siemens AG Österreich

Sabine Mord

„Aller Anfang ist schwer, ein Sprichwort, das sich nur zu oft bewahrheitet! Bei meinen ersten Moderationen vor der Kamera, aber auch vor vielen Menschen bei Events, war ich total nervös! Aber man muss sich eben ein Herz fassen und sich überwinden! Als ich das dann einigermaßen gut und erfolgreich hinter mich gebracht habe, war ich glücklich und sehr stolz!

Ähnlich ergeht es wohl den TeilnehmerInnen in einem Basisbildungskurs: Unsicherheit und die Angst sich zu blamieren sind ständig präsent.

Doch es lohnt sich durchzuhalten und die Früchte zu ernten: das Zertifikat einer bestandenen Weiterbildung entgegen nehmen, selbstständig ein Formular ausfüllen oder dem Kind eine Geschichte vorlesen. Darum nicht entmutigen lassen, sondern durchziehen!“

Sabine Mord, Moderatorin bei PULS 4

Liu Jia

Durch Bildung wird der Horizont erweitert und es gibt immer etwas zu lernen. Bildung ist wichtig und macht auch Spaß.

Die Entscheidung mich weiterzubilden war und ist eine der Besten in meinem Leben. Allerdings ist die Suche nach Angeboten nicht immer leicht, aber ich wusste, dass ich es auch neben meinem Beruf als Profitischtennisspielerin schaffen kann.

 

 

Veli Kavlak

„Tägliches Training ist nötig um – im wahrsten Sinne des Wortes - „am Ball zu bleiben“. So verhält es sich nicht nur im Fußball, sondern auch im täglichen Leben: ständige Fortbildungen versetzen in die Lage, mit Entwicklungen Schritt zu halten, die eigenen Chancen zu erhöhen. Gleichzeitig erfüllt nichts so sehr mit Stolz und Freude wie das Gewinnen eines Spiels.

Ähnlich wie das Training die Voraussetzung für das Schießen von Toren ist, so ist das sichere Beherrschen der Grundkulturtechniken Lesen, Schreiben, Rechnen und PC die Basis für Weiterbildungen. Ich begrüße die Tätigkeiten des Netzwerks Basisbildung sehr und will all jene bestärken, die sich trauen, ihre Basisbildungskenntnisse „in Angriff zu nehmen“.“

Veli Kavlak, Rapid Wien

Kursangebote in Österreich

Hier finden Sie unsere aktuellen Kurse für Basisbildung in allen Bundesländern ... [mehr]

Facebook Fanpage

Der direkte Klick zu noch mehr Information ... [Fanpage]

Alfa-Telefon

Mit Rat und Tat zur Stelle.
0800 244 800 oder
0810 200 810
... [mehr]