Aktuelles

16.01.2017 10:26 Kategorie: Aus- und Weiterbildungen

Workshops für Basisbildungseinrichtungen: Informations- und Kommunikationstechnologien als Querschnittsmaterie in Basisbildungsangeboten

AnbieterInnen von Basisbildungsangeboten stehen vor der Herausforderung Rahmenbedingungen bereitzustellen, die es ermöglichen, IKT in alle Lernfelder zu integrieren und so die Handlungskompetenzen der Lernenden bestmöglich zu fördern.

In Form von Kurzworkshops wird für pädagogische LeiterInnen und Programmverantwortliche die Möglichkeit geboten, gemeinsam daran zu arbeiten, wie IKT lernfeldübergreifend in bestehenden und zukünftigen Basisbildungsangeboten umgesetzt werden kann. In einem ersten Schritt werden die wichtigsten Fragen erhoben, um diese anschließend in einem organisationsinternen Kurzworkshop vor Ort zu bearbeiten

Die Kurzworkshops dauern 4 UE und werden bis Oktober 2017 angeboten.

Dieses Angebot wird im Rahmen des Projektes „learn forever - Querschnittsaufgaben in der Basisbildung“  (gefördert aus Mitteln des BMB und ESF) umgesetzt und ist daher kostenlos.

weitere Infos:
Matylda Krupinska
abz*austria - kompetent für frauen und wirtschaft
matylda.krupinska@remove-this.abzaustria.at
Tel.: 0699 1 66 70 338

Kursangebote in Österreich

Hier finden Sie unsere aktuellen Kurse für Basisbildung in allen Bundesländern ... [mehr]

Facebook Fanpage

Der direkte Klick zu noch mehr Information ... [Fanpage]

Alfa-Telefon

Mit Rat und Tat zur Stelle.
0800 244 800 oder
0810 200 810
... [mehr]